Hintergrund

Donnerstag, 9. Mai 2013

Wette verloren

Ich hab mit einer lieben Kollegin gewettet was mein Tiger beim ersten Gartenbesuch wohl zuerst machen wird... meine Vermutung: schauen wo man die Nacht verbringt und im Bungalow "nach dem Rechten" schauen...







Ja, richtig, meine Kollegin hat gemeint die "Gartenpolizei" wird dort erst nach dem Rechten schauen... und sie hatte Recht.

Alles neu macht der Mai

Ich hab euch wieder ein paar Gartenbilder mitgebracht.





Die Kletterhortensie haben wir letztes Jahr gepflanzt. Sie ist schon ein gutes Stück gewachsen und wie man sieht hat sie den Winter überlebt.




Vor einigen Jahren haben wir ein Steingartenbeet gebaut, hier blüht Polsterphlox, da wir das Beet umsetzen werden - hoffe ich das wir den Phlox gut umsetzen können.

Wie die Pflanze heißt weiß ich leider nicht, bin aber über die Info dankbar.





Akelei habe ich zwar viele, aber die hier steht so schön geschützt, dass sie bereits blüht.

Baumblüte in Berlin.




blühende Steinbrechpflanze
ohne Worte




Die Lupinen kamen auch wieder neu und wieder mehr.
Die Erdbeeren sind in voller Blüte, das wird sicher wieder lecker.
Ich habe ja insgesamt 3 Rhododendron Büsche. Glücklicherweise blühen alle nacheinander, so dass es nach und nach ein herrliches Blütenmeer ist.




Die Blüten sind komischerweise in geschlossenem Zustand Rosa, aber geöffnet fast weiß.



Die Hortensien hab ich dieses Jahr gekauft. Mal schauen wie sie sich entwickelt.
Da wo die Vergißmeinicht stehen war letztes Jahr noch unsere Hecke und ich hab echt befürchtet, die wären verloren, daher hab ich mich um so mehr gefreut, als ich die ersten Blüten entdeckt hab.